sales news

Pressemitteilung

Aus der DialogFeld Communication Group wird VERTIKOM

Nürnberg, 06. Juni 2014 – Die DialogFeld Communication Group tritt seit dem 1. Juni 2014 als VERTIKOM und mit neuer Website www.vertikom.com auf. Mit der Portfoliostärkung durch weitere Beteiligungen im Jahr 2013 an Agenturen aus dem Live- und Digital-Bereich, war es an der Zeit, Schwerpunkte neu zu setzen und das eigene Profil weiter zu schärfen. Auch das starke Wachstum von mehr als 15% – die Gruppe steigerte ihr Gross Income im vergangenen Jahr von 38,5 Millionen Euro in 2012 auf 45 Millionen Euro in 2013 und die Mitarbeiterzahl stieg von 310 auf 413 Beschäftigte – trug zu der Entscheidung bei, sich neu zu positionieren.

Der Name VERTIKOM (GmbH) ist abgeleitet von dem Prinzip der vertikalen Kommunikation und stellt eine erste und wichtige Orientierung im Bezug auf das von VERTIKOM angebotene vertikale Touchpoint-Marketing dar.

„VERTIKOM verbindet erfolgreiche Marketingaktivitäten und bietet somit ihren Kunden drei Bereiche als gleichwertige und interdisziplinäre Schwerpunkte zeitgemäßer Kommunikation – Sales, Digital und Live. Wir analysieren die wichtigsten Bedürfnisse entlang der Customer Touchpoint Journey und arbeiten stets an innovativen, individuellen, integrierten und erfolgsorientierten Lösungen, die sich nicht nur sehen, sondern auch messen lassen können“, sagt Oliver Walter, CEO von VERTIKOM.

VERTIKOM ist eine Holding, die an verschiedenen Dienstleistern im Bereich Vertrieb, Marketing & Kommunikation beteiligt ist und somit die gesamte Kompetenz ihrer aktiven Gesellschaften, die alle inhabergeführt sind, bündelt. Unter dem Dach von VERTIKOM finden sich auch Shared Services wie Business Development, Finance, Human Ressources und Corporate Communications für die gesamte Gruppe.

„Ob Online oder Offline, am POS oder POI, in sozialen Netzwerken oder direkt bei der Google-Suche – bis zum Kauf erlebt der Kunde eine Reise durch Kanäle sowie Botschaften und lernt Marken auf verschiedenste Arten und Weisen kennen. Wir sorgen dafür, dass er Marken nicht nur kennen, sondern auch noch schätzen lernt“, sagt Gert Pieplow, CSO der VERTIKOM. „Wir begleiten unsere Kunden auf diesem Weg, kennen die Berührungspunkte, stimmen sie aufeinander ab, synchronisieren Prozesse und schaffen dadurch messbare Erfolge.“

Zu der im Jahr 2000 gegründeten Agenturgruppe gehören die DialogFeld Sales Promotion GmbH in Nürnberg, die DialogFeld Sales Support GmbH in Frankfurt, die Vitamin e GmbH in Hamburg und Nürnberg, die Wunderknaben Kommunikation GmbH in Düsseldorf und Wien, sowie die pi-five DialogFeld GmbH in Wien.

Mit integrierten Lösungen in den Bereichen Point-of-Sale-Marketing, Vertriebs- und Handelsunterstützung, Live Communication sowie Online und Social Media rangiert VERTIKOM auf Platz 4 der inhabergeführten Kommunikationsagenturen in Deutschland und betreut unter anderem Kunden wie Samsung, OKI, O2, Bosch, Lenovo, Sonos, Symantec, Media Markt, E-Plus, Olympus, Puma, simyo, real,- und Kaldewei.

Pressemeldung herunterladen

Pressekontakt

Janna Heidenreich

Manager Corporate Communications
VERTIKOM Gruppe

Pickhuben 4
D-20457 Hamburg

T +49 40 648 329 12
F +49 40 648 329 09

Mail: janna.heidenreich@vertikom.com