sales news

Pressemeldung

DialogFeld Sales setzt auf interne Führungskräfteentwicklung

Frankfurt, 14.04.2015 – Beim Thema interne Entwicklung setzt DialogFeld Sales auf neue Strukturen und das Vertrauen in langjährige Mitarbeiter - gleich vier Beförderungen gibt es deshalb am Standort Frankfurt zu vermelden.

Mit Alessa Hagner (30), Stefanie Michel (36), David Assmann (31) und Boris Wieber (33) befördert die DialogFeld Sales vier Mitarbeiter, die von der Pike auf im Frankfurter Team gelernt haben und damit maßgeblich am Erfolg der letzten Jahre und auch an den neuesten Entwicklungen ihrer Bereiche Retail Marketing und Sales beteiligt waren.

Bevor Stefanie Michel vor sieben Jahren ihre Karriere bei DialogFeld Sales startete, arbeitete sie lange Zeit selbst als Promoterin und freie Mitarbeiterin und ist deshalb mit beiden Seiten des Bereiches Retail Marketing bestens vertraut. In ihrer Funktion als Senior Retail Specialist wird die Diplom Betriebswirtin zukünftig vor allem für die Steuerung und fachliche Führung des Bereichs Retail Flights verantwortlich sein. Neben der Sicherstellung der engen Zusammenarbeit mit den Nürnberger Kollegen und den anderen Gruppenmitgliedern der VERTIKOM, gehört unter anderem auch die strategische Weiterentwicklung ihres Teams zu ihren Aufgaben.

Alessa Hagner startete ihre Karriere 2012 ebenfalls in der Unit Retail Marketing und war dort zuletzt im Bereich für exklusive Merchandising Teams tätig. Als Senior Project Managerin übernimmt die Diplom Wirtschaftsanglistin nun die disziplinarische und fachliche Führung des internen Projektteams sowie der zu den Projekten gehörenden Außendienstmitarbeiter.

Auch David Assmann wird als Senior Project Manager zukünftig die Leitung von Projekten und Projektteams innerhalb der Sales-Unit übernehmen. Der gelernte Werbekaufmann ist seit 2012 bei DialogFeld Sales tätig und ist nun unter anderem für die Weiterentwicklung der projektzugehörigen Mitarbeiter und die laufende Kundenbetreuung verantwortlich.

Boris Wieber gehört seit sechs Jahren zum Team der Sales-Unit und ist hier als Key Account Manager Sales in Zukunft sowohl fachlich als auch disziplinarisch für das gesamte interne und externe Sales-Team verantwortlich. Neben der kontinuierlichen Markt- und Wettbewerbsbeobachtung gehört auch die Weiterentwicklung der internen Prozesse zu seinen Aufgaben.

„Die eigenen Mitarbeiter zu fördern und ihnen die Chance zu geben, sich intern weiterentwickeln zu können ist uns bei der DialogFeld Sales Frankfurt sehr wichtig“, sagt der Geschäftsführer Niels Schiff. „Durch die neuen Aufgaben, die die Vier zukünftig übernehmen, bekommen unsere beiden Unitleiter die entsprechende fachliche und strategische Unterstützung, die sie brauchen, um sich auf die Weiterentwicklung und Ausrichtung der DialogFeld Sales im Retail Marketing und Sales-Bereich konzentrieren zu können. Wir sind so optimal für die Zukunft aufgestellt.“


Über DialogFeld Sales

DialogFeld Sales entwickelt maßgeschneiderte Vertriebskonzepte, von der Definition des Absatzmarktes bis hin zur Erreichung eines geplanten Zielumsatzes und setzt diese Konzepte gemeinsam und im Dialog mit dem Kunden erfolgreich um. Von der Arbeitnehmerüberlassung bis zu einer vollumfänglichen Vertriebsteuerung, von Sales Promotion über Merchandising bis zu Trainings bietet DialogFeld Sales alle Facetten der personellen Vertriebsunterstützung an – DialogFeld Sales sind die sales-point-journey Spezialisten.

www.dialogfeld.com

DialogFeld Sales ist eine Division der VERTIKOM.

Die VERTIKOM Gruppe bietet eine große Kompetenz für integrierte Lösungen in den Bereichen Point-of-Sale-Marketing, Vertriebs- und Handelsunterstützung, Live Communication und räumliche Kommunikation sowie Online und Social Media. Die Holding beschäftigt aktuell über 500 Mitarbeiter an 8 Standorten und rangiert auf Platz 4 der inhabergeführten Kommunikationsagenturen in Deutschland.

Zu der im Jahr 2000 gegründeten Agenturgruppe gehören die DialogFeld Sales Promotion GmbH in Nürnberg, die DialogFeld Sales Support GmbH in Frankfurt, die DialogFeld Sales Berlin GmbH, die vitamin e GmbH in Hamburg und Nürnberg, die Wunderknaben Kommunikation GmbH in Düsseldorf und Wien, die pi-five DialogFeld GmbH in Wien und Zürich, die VUD GmbH in München sowie die Team Promotion Düsseldorf GmbH.

Pressemeldung herunterladen

Pressekontakt

Janna Heidenreich

Manager Corporate Communications
VERTIKOM Gruppe

Pickhuben 4
D-20457 Hamburg

T +49 40 648 329 12
F +49 40 648 329 09

Mail: janna.heidenreich@vertikom.com